Bugenhagenkirche

Klein Nordende

Abschied und Trauer

Sie haben einen Angehörigen verloren oder bereiten sich darauf vor? Sie wünschen sich eine Begleitung auf diesem Weg? Gerne stehen wir Ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite. Hier finden Sie einige Informationen dazu.

 

Wir Christen glauben, dass alles Leben ohne Ende von Gott geliebt wird und bei ihm aufgehoben ist. Der christliche Glaube gibt uns Hoffnung und Halt auch über unser irdisches Leben hinaus. Wir erwarten das ewige Leben bei Gott.

Gott, der Herr spricht:

„Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst;

ich habe dich bei deinem Namen gerufen;

du bist mein!“

(Die Bibel, Jesaja 43,1)

Trauerfeiern

Wir bestatten, wenn der:die Verstorbene Mitglied in der evangelischen Kirche war.

 

Bei einer kirchlichen Bestattung ist die individuelle und persönliche Gestaltung der Trauerfeier selbstverständlich.

 

In einem ausführlichen Gespräch planen wir die Trauerfeier und können alles besprechen, was Ihnen am Herzen liegt.

 

 

Sterbebegleitung

Oft erfahren wir erst durch den Bestatter vom Tod eines Angehörigen. Wir laden Sie herzlich ein, uns bereits zuvor, in der Zeit des Abschiedes, zu kontaktieren. Unser Pastor besucht Sie dann zuhause. Er begleitet Sie gerne ein Stück auf dem Weg des Abschiednehmens: Ein Gebet, ein Hausabendmahl, oder auch ein Gespräch, das gut tut, bieten sich hierbei etwa an – ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

 

Aussegnung

Soweit dies möglich ist, kann unser Pastor ans Bett des Verstorbenen kommen, um mit den Angehörigen eine kurze Andacht zu feiern. Gemeinsam kann so der Verstorbene für seine letzte Reise gesegnet werden.

 

Ob Ihnen nun der Tod eines nahen Menschen bevorsteht oder Sie bereits Abschied nehmen mussten: Wir sind gerne für Sie da.

 Sprechen Sie uns einfach an.

Gedenken

Am Sonntag nach der Trauerfeier gedenken wir noch einmal der verstorbenen Person in den Fürbitten unseres Gottesdienstes. Am letzten Sonntag im Kirchenjahr, dem Totensonntag, gedenkt unsere Gemeinde in der Bugenhagenkirche namentlich aller im vergangenen Kirchenjahr Verstorbenen. Die Angehörigen werden dazu eingeladen.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und Gottes Segen in diesen schweren Tagen.

 

Über unsere persönlichen Seelsorge- und Gesprächsangebote hinaus möchten wir Ihnen für die Begleitung von betroffenen Kindern und Jugendlichen die Trauerbegleitung „Monjala“ des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf weiterempfehlen.

 

Weitere Informationen zum Ev. Friedhof finden Sie hier.

Pastor

Lars Därmann

Vikar

Moritz Keppel

04121 2763649

Gemeindebüro

Birgit Reukauff

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dessen Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK